ON1 Photo RAW 2022.5

Von | 5.Juli. 2022

ON1 hat letzte Woche eine neue Version ihrer Bildbearbeitungssoftware Photo RAw veröffentlicht. Nach mehr als Jahr seit dem letzten Review der Software war jetzt ein passender Zeitpunkt, sich Photo RAW noch einmal anzuschauen.

Einleitung

ON1 Photo RAW 2022.5ON1 hat jetzt in seiner Bildbearbeitungssoftware Photo RAw einige neue Funktionen implementiert oder vorhandene verbessert. Dabei wurden mittlerweile auch Tools wie NoNoise AI und Resize AI in die Software integriert, so dass sie sich direkt aus ON1 Photo RAW nutzen lassen.

ON1 stellt es dabei dem Benutzer frei, ob er eine Lizenz erwirbt oder aber ein Abo abschließt. Bei ersterem kann man bei einem Update dann sagen, dass sind mir nicht genügend neue Funktionen und ich überspringe dieses Update.

Ich habe zu den Neuerungen ein kurzes Video aufgenommen:

ON1 Photo RAW 2022.5Was mich immer noch wenig stört ist die Katalog Ansicht, die immer noch sich an den Ordnern im Dateisystem orientiert. Da wäre mir eine Gitteranzeige a la Lightroom lieber, in der die Fotos unabhängig von der Ordnung im Dateisystem präsentiert werden.

Und immer noch werden zwar Cloud dienste eingebunden, aber nur die großen Anbieter. Eigene Cloud Optionen wie etwa über Nextcloud fehlen hier. Man kann sich zwar behelfen, in dem man die betreffenden Ordner im Dateisystem snchronisieren läßt, aber eine Einbindung wäre schöner.

Objektivkorrekturen

ON1 Photo RAW 2022.5Mit der Version 2022.5 stellt ON1 eine Fülle von Objektivprofilen für neuere Objektive zur Verfügung, die jetzt in die Software integriert wurden. Geändert wurde aber auch die Implementierung der Objektivprofile.

Kann aufgrund fehlender Meta Daten ein Objektivprofil nicht ermittelt werden, hat man die Möglichkeit, ein solches Profil selbst anzupassen, umso Chromatische abberationen und Vignetierungen für ein bestimmtes Objektiv anzupassen.

Man kann aber auch vorhandene Werte abändern und dann abspeichern. Das schöne ist jetzt, dass ON1 beim Benutzer abfragt, ob dieses Profil benutzt werden soll, wenn man weitere aufnahmen mit diesem Objektiv feststellt.

Himmel ersetzen

Wie viele andere software Tools hat natürlich auch ON1 eine Option, den himmelsanteil in einem Bild zu ersetzen.

ON1 Photo RAW 2022.5

Diese Funktion wurde jetzt verbessert und tatsächlich wirken die Aufnahmen dann stimmiger. Man muss natürlich auch einen Himmel nehmen, der zur Gesamtsituation passt. Trotzdem kann es wie bei Photoshop CC oder Luminar NEO vorkommen, dass die KI zu viele Teile ersetzt oder wegnimmt. Passiert z.B. gerne, wenn Oberleitungen im Bild sind.

Resize AI

Integriert ist die Funktion Resize AI, mit der sich die Größe von Bildern ändern lässt. Das funktioniert vergleichbar mit Superresolution bei Photoshop CC.

ON1 Photo RAW 2022.5

Diese erlaubt es jetzt im Batchbetrieb die Auflösung von verschiedenen Fotos anhand verschiedener Parameter festzulegen.

ON1 Photo RAW 2022.5Dabei kann die Gröe um einen Prozentsatz angepasst oder aber auch die Lange Kante eines Bildes in Pixel vorgegeben werden.

Die Speicherung erfolgt im PSD Format. Ich hatte allerdings einmal den Fall, dass eine solche Datei in Photoshop CC auf dem MacBook ncht lesbar war. Vielelicht hatte ich auch mit der Größenänderung um 400% übertrieben.

Fazit

ON1 Photo RAW 2022.5 ist eine komplette software, bei der man selbst für das Denoisen keine extra software benötigt. Dafür ist der Preis angemessen und die Firma läßt dem Benutzer die freie wahl zwischen der regulären Lizenz und einem Abo. Letzteres bietet für 9,41 €/Moant mit 200GB mehr Cloud Speicherplatz.

Was haltet Ihr von ON1 Photo RAW? Wäre einmal interessant zu erfahren wer es nutzt.

ciao tuxoche

 

2 Gedanken zu „ON1 Photo RAW 2022.5

  1. Rolf Pabst

    Hallo, ich habe mir in diesem Jahr ON1 Photo RAW gekauft. Mit dem NoNoise Al bin ich absolut nicht zufrieden.
    Jetzt habe ich bemerkt, dass bei den Updates die Version NoNoise Al 2020 nicht in die aktuelle Version 2022 umgewandelt wird. Dazu muss man sie extra herunterladen. Nur wie integriere ich die neue Version in On1 Photo RAW? Da ist nach wie vor nur die Version 2020 zu sehen. Wenn ich die Version 2022 öffnen will muss ich mich mit Email und Passwort anmelden. Nach der Eingabe des Passwortes kommt sofort die Meldung PRODUKT (?) nicht erkannt.
    Können sie mir helfen?
    Mit freundlichen Grüßen

    1. Peter Beitragsautor

      Hallo Rolf,

      vielen Dank für deinen Kommentar, aber fürchte ich kann nicht helfen. Dieses Mal habe ich mir NoNoise gar nicht angesehen (hätte ich vielleicht wenigstens kurz tun sollen), aber es scheint mir auch ein Problem mit deinem Account zu sein. Ich würde mich an ON1 wenden.

      Gruß Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.