Wochenrückblick 27-2022

Von | 10.Juli. 2022

Wochenrückblick 27-2022 und es ist sommerlich warm, aber gab es auch Regen diese Woche 🙂 allerdings insgesamt noch zu wenig

Wochenrückblick 27-2022Diese Woche ging es um den RAW Konverter von ON1. Photo RAW  wurde in der Version 2022.5 vorgestellt und enthält natürlich ein paar Verbesserungen. Es gibt Testversion sowohl für die Windows als auch Mac OS Betriebssysteme, so dass man auch seinen ganz persönlichen Eindruck gewinnen kann.

Neben der Unterstützung vieler neuer Objektive wurde jetzt auch die Objektivkorrektur verbessert. Jetzt ist möglich, seine eigenen Anpassugnen vor allem natürlich bei Objektiven, die ON1 Photo RAw nicht kennt vorzunehmen. Aber fast Wochenrückblick 27-2022noch wichtiger ist es, diese Anpassungnen sozusagen als neue Vorgaben abspeichern zu können.

Verbessert wurden auch die Funktionen, um den Himmel auszutauschen und dad vorher eigentständige Tool Resize AI zur Vergrößerung von Bildern wurd jetzt in Photo RAW integriert.

Resize AI ist vergleichbar mit der Superresolution in Photoshop CC und man kann damit damit ein Foto hochskalieren, um es z.B. für einen größeren Ausdruckl benutzen zu können.

Bei NoNoise gibt es eine zusätzliche Methode Hohe Auflösung, mit der sich vor allem nicht RAW Dateien besser entrauschen lassen sollen, um hier vor allem aber mehr feine Details herauszuarbeiten.  Insgesamt ein gelungenes Update, dass sich vor allem bei der Bildentwicklung durchaus mit Lightroom messen kann.

Wochenrückblick 27-2022Dann wurde diese Woche Darktable 4.0 veröffentlicht. Dabei wurde einiges verbessert, so auch die GUI optimiert. Die freie Bildbearbeitung steht natürlich für Linux zur Verfügung. Es gibt aber auch Pakete für Windows und Mac OS.  Eine Liste der unterstützten Kameras ist hier zu finden.  Da diese software von freiwillgen entwickelt wird, kann es sein, dass neuere Kameramodelle eben noch nicht (vollständig) unterstützt werden. Das muss man dann eben einmal ausprobieren.  Z.B. wird meine Lumix S5 laut der Liste nicht unterstützt, die Lumix G9 aber schon.

Wochenrückblick 27-2022Für die Lumix GH6 wurde das Firmware Update 2.0 veröffentlicht. Diese Firmware Update beitet natürlich vile neue Funktionalität vor allem für den Bereich Video.  So ist es jetzt auch mit GH6 möglich Videos in ProRes RAW auf einem Ninja Rekorder aufzunehmen. Und zwar bis max. 5.9 K, was für die kleine Cam sehr ordentlich ist. Außerdem kann man wohl auf schnelleren Karten ProRes aufnehmen und sich so die Nachbearbeitung erleichtern.

Luminar NEO gibt es mit 10,– €  Rabatt   mit dem  Gutscheincode TUXOCHENEO  in Höhe  von  10,– €.

Alles in allem wieder sehr ereignisreiche Wochen. Ich hoffe dass euch die Artikel gefallen und freue mich auf eure Fragen und Kommentare.

ciao tuxoche

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.