Wochenrückblick 20-2022

Von | 22.Mai. 2022

Wochenrückblick 20-2022 und es wurde teilweise schon sehr warm hier und Regenfälle sind an uns vorbei gegangen. Ich habe zwar nicht geren Regen, aber hier könnte man eine Regenmenge wohl dosiert brauchen.

Wochenrückblick 20-2022Diese Woche ging es um den L-Winkel von smallRig, den ich mir zu meiner Lumix S5 gekauft habe. Obwohl von sehr guter Fertigungsqualität ist der Winkel sehr preisgünstig und liegt presilich weit unter den Preisen, die von Kandidaten wie RSS oder Kirk früher aufgerufen wurdsen.

Im Gegensatz zu dem Winke zur Lumix G9 habe ich hier auch keine Probleme die Kombination auf eine Fokussierschiene von Novoflex zu montieren und an der Seite ist eine Auspsarung, so dass man hier trotzdem noch das Display ausklappen kann. Wochenrückblick 20-2022Und selbstverständlich erreicht man auch das Akkufach oder das Fach für die SD Karten. Lediglich für den anschluss eines externen Mikrofones muss das Seitenteil heruasgeschoben werden. Insgesamt eine passende und runde Sache.

Wochenrückblick 20-2022Affinity Photo wird zur Zeit wieder mit 50% Rabatt angeoten, u d zwar für 26,99 und die Version für das iPad für 9,99 €. Auch die anderen Programme Designer und Publisher werden ebenfalls zu einem reduzierten Preis von 26,99 € angeboten. Es handelt sich nicht um ein Abo, allerdings kann man die Software nur auf einem Gerät und auf einer Plattform installierne. Möchte man wie ich Affinity Photo auf Windows und dem Mac installieren müßte ich es 2 mal kaufen.

Das wäre mir dann doch zu teuer, dafür aber komt Serife ohne Abos aus.

Dann hat ON1 die Version 2022.5 seines Editor ON1 Photo RAW vorgestellt. Diese unterstützt jetzt neuerere Kameras wie die Nikon Z9 oder die Olympus OM1. Wir haben hier mittlerweile ein Sky Swap, also einfache Lösungenum den Himmel in einem Foto auszutauschen. Gleichzeitig integriert ON1 aber auch Produkte wie ON1 Resize oder ON1 NoNoise, die wohl eher aus Topasz oder DxO als Konkurrenten abzielen.

Wochenrückblick 20-2022Apple hat nun die Version 15.5 für das iPhone und das iPad veröffentlicht. Offenbar bekkommt das Update keine neuen Funktionen, sondern es wirklich lediglich Fehlerkorrekturen.

Alles in allem wieder sehr ereignisreiche Wochen. Ich hoffe dass euch die Artikel gefallen und freue mich auf eure Fragen und Kommentare.

ciao tuxoche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.