Wochenrückblick 49-2017

By | 10.Dezember. 2017

Wochenrückblick 49-2017 und langsam wird es richtig kalt, zumindest hier in der Gegend 😉

Wochenrückblick 49-2017Diese Woche hatte ich über das Plugin LR/WP Sync berichtet, mit dem Bilder aus Lightroom heraus zu einem WordPress Blog hochgeladen werden können.  LR/WP Sync besteht eigentlich aus 2 Teilen, einmal dem Lightroom Plugin und natürlich dem entsprechenden Gegenstück in der WordPress Installation.

Diese Plugin ersetzt bei mir das entsprechende Plugin für die NextGen Gallerie, dass ich bis jetzt benutzt habe. Jetzt mit dem Wechsel auf Lightroom Classic war ein willkommener Anlass zu wechseln, weil durch den Versionswechsel für das NextGen Plugin erneut Lizenzgebühren angefallen wären. Zwar ist das LR/WP Sync Plugin nicht preisgünstiger, es kostet immerhin 20,– €/jährlich, es bietet aber einen sehr großen Vorteil, und zwar dass ein Bild egal in wie vielen Sammlungen es sich befindet tatsächlich nur einmal hochgeladen wird. Man kann aber auch, wenn das Plugin einsetzt und bereits in seinem Blog hochgeladen hat, diese manuell mit den Bilder in Lightroom verknüpfen, so dass man auch noch nachträglich eine Neueinrichtung/Umstellung vornehmen kann.

Wochenrückblick 49-2017Ich habe zwar auch noch das NextGen Plugin installiert, aber nur deshalb weil die Umstellung noch nicht abgeschlossen ist. Das LR/WP Sync Plugin erfüllt allerdings meine Erwartungen und ist deshalb auch sein Geld wert, auch mir noch fehlen würde, dass die hochgeladenen Bilder automatisch durch WordPress Plugins wie z.B. TinyPNG zur Optimierung der JPEG-Dateien geschickt würden.

Im Wochenrückblick 46-2017 hatte ich ja darüber berichtet, dass mittlerweile WordPress in der Version 4.9 vorliegt und das Update ja durch WordPress automatisch durchgeführt wird. Bei einer WordPress Installation hat das leider nicht geklappt und ich musste die Version 4.9 manuell installieren. Mittlerweile hat WordPress mit der Version 4.9.1 weitere Fehlerkorrekturen geliefert. Die Version wurde mittlerweile installiert.

Alles in allem wieder eine sehr interessante Woche. Ich hoffe dass euch die Artikel gefallen und freue mich auf eure Fragen und Kommentare.

ciao tuxoche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.