Wochenrückblick 29-2017

By | 23.Juli. 2017

Wochenrückblick 29-2017 und es war sehr heiß und dann kamen die Unwetter und dann wieder warm 😉

Wochenrückblick 29-2017

Die Woche ging es um das Thema Langzeitbelichtungen, und hier insbesondere mit der Lumix G81, weil eine Langzeitbelichtung aus dem Urlaub aufgrund des Rauschens nicht mehr zu gebrauchen war.

Das Sensorrauschen wird im wesentlichen durch das Aufheizen des Sensors bestimmt und da sind natürlich hohe Außentemperaturen in Kombination mit einer langen Belichtungszeit ohne weitere Maßnahmen einfach Gift für das Bild. Diese Rauschen kann man zumindest wie hier bei der Lumix durch eine Einstellung „Rauschunterdrückung bei Langzeitbelichtungen“ in den Griff bekommen. Bei dieser Einstellung wird sozusagen ein Bild des Sensors erstellt, die nur das Rauschen enthält, die dann mit der eigentlichen Aufnahme verrechnet wird.

Durch eine solche Einstellung wird allerdings die Wartezeit auf ein Bild verdoppelt, weshalb ich diese z.B. bei der Canon 5D MK II nie genutzt habe, dort sind allerdings auch keine solchen Probleme aufgetreten. Bei der Lumix und sicherlich auch bei anderen Kameras mit kleinerem Sensor dürfte diese Einstellung sinnvoll sein.

Wochenrückblick 29-2017Vorige Woche hatte uns ein Artikel von Adobe überrascht, in dem erstmals zugegeben wurde, das Lightroom wirklich relativ langsam ist und das man an diesem Problem seit einem Jahr arbeitet.  Diese Woche hat dann Adobe Lightroom CC 2015.12 mit der dazu passenden Camera RAW Version 9.12 veröffentlicht. Diese enthält allerdings keine Geschwindigkeitssteigerungen, sondern es werden einige Fehler korrigiert und neuere Kameras, wie z.B. die Canon 6D MK II unterstützt.  Bei den korrigierten Fehlern ist aus meiner Sicht erwähnenswert, dass die leidige Anzeige im Kartenmodul, dass die Karten offline sind, nun verschwunden ist.

Wochenrückblick 29-2017Mit der neuen Camera RAW Version 9.12 hat Adobe auch eine neue Version von Lightroom Mobile für Android und iOS veröffentlicht. Bei der Android Version gibt es allerdings keine neuen Funktionen, es wurde nur die Oberfläche geändert, die mir jetzt besser gefällt als die alte.

Die Bearbeitungsmöglichkeiten in Lightroom Mobile sind aus meiner Sicht auch ausreichend, was ich mir noch wünschen würde wäre die Möglichkeit die Bilder mit Schlagworten zu versehen.

Alles in allem wieder eine sehr interessante Woche. Ich hoffe dass euch die Artikel gefallen und freue mich auf eure Fragen und Kommentare

ciao tuxoche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.