Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT Ausrüstung

Von | 14.September. 2021

Die Frage des richtigen Rucksacks, egal ob Rucksack oder Sling, ist nicht so einfach zu beantworten. Spätestens seit dem vollständigen Wechsel auf das mFT System war ich auch auf der Suche.

Einleitung

Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT AusrüstungFür meine Canon Ausrüstung hatte ich neben einer Kata 3N1-30 auch einen Tenba Sling Rucksack. Letzterer war aber nach der vollständigen Umstellung auf mFT zu groß, vor allem die Fächer waren für die doch recht kleinen mFT Objektive einfach zu groß.

Als Zwischenlösung hatte ich eine kleinere Manfrotto Tasche, bei der aber mittlerweile der Reisverschluss Probleme machte. Nach einigen Recherchen bin ich dann auf die Lowepro m-Trekker bp150 gestoßen.

Auch wollte ich keine Sling Tasche mehr, da durch die einseitige Belastung mittlerweile Rückenprobleme entstehen.

ich habe dazu mal ein kleines Video aufgenommen:

Platzangebot

Das Platzangebot in dem recht kompakten Rucksack ist in jedem Fall ausreichend und auch wichtig, es sind genügend Teiler vorhanden.

Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT Ausrüstung

Allerdings hätte man oben die Fächer für Speicherkarten ruhig etwas größer gestalten könne, denn selbst von den kleinen SD Karten bekommt man kaum 2 Karten in ein Fach.

Der Deckel sieht dann so aus und kann noch weitere Kleinteile aber auch z.B. ein Tablet aufnehmen. Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT Ausrüstung

Vorläufige Bestückung

Ich bin ja meistens mit der Lumix G9 unterwegs und fotografiere mit den hervorragenden Zoom  Objektiven. Allerdings habe ich mittlerweile auch ein fast komplettes Set an Festbrennweiten, die ich in letzter Zeit immer häufiger benutze.

Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT Ausrüstung

Nun galt es den Raum möglichst auszunutzen und keine Wünsche offen zu lassen.

Das erste ist die Bestückung mit Festbrennweiten

Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT Ausrüstung

Damit sind dann umgerechnet alle Brennweiten von 15mm bis 150mm vertreten und zusätzlich passt ja noch das Lumix 4.0-5.6/100-300mm in den Rucksack.

Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT Ausrüstung

Bei den Zoom Objektiven sind dann die Brennweiten von 14-200mm umgerechntet vertreten und es bleibt noch Platz für das erwähnte 100-300mm sowie das Macro Objektiv.

Im oberen Fach werden Ersatzakkus, Mikrofon und die DJI Pocket 2 verstaut.

Fazit

Lowepro m-Trekker bp 150 ideal für mFT AusrüstungFür mich ist der Lowepro sehr gut gerade für eine mFT Ausrüstung geeignet, wenn man mit der Einschränkung leben kann, dass sich Hauptfach gegen den Körper, also den Rücken geöffnet werden kann. Dafür wird man in aller Regel den Rucksack absetzen.

Unbequem fand ich die Stativhalterung, aber nicht von der Platzierung, sondern es ist eher ein Problem der kompakten Abmessungen des Rucksackes. Selsbt ein kompaktes Reisestativ wie das Feisol steht über und schränkt dann den Tragekomfort des Rucksackes ein.

Da muss ich mir noch etwas einfallen lassen. Aber ansonsten bin ich mit kompakten Lowepro Rucksack sehr zufrieden.

ciao tuxoche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.