Neewer SL12 Video Leuchte

By | 23.Juni. 2020

Die Neewer SL12 ist eine superkleine LED Leuchte, die sich hervorragend für kleine Objekte im Bereich Nahaufnahmen oder als Effektlicht eignet.

Einleitung

Neewer SL12 Video LeuchteDie Neewer SL12 ist eine extrem kleine Video Leuchte, die wirklich in jeden Fotorucksack passt. Die Leuchte hat natürlich eine kleine Leuchtfläche und eignet sich deshalb nur für den Bereich Nah- und Makroaufnahmen oder auch als Effektlicht zusätzlich zu Hauptbeleuchtung.

Die Leuchte ist mit knapp 32,– € recht preisgünstig und kommt mit einer Tasche, dem USB Kabel, eine Halterung um die Leuchte auf einem Blitzschuh zu montieren sowie 2 Farbfiltern. Letztere erlauben es, das Licht bläulich, nach Herstellerangabe ca. 8.800° K, oder auch orange, also Kunstlicht einzufärben.

Im  Gegensatz fur FalconEyes F7 passt hier wirklich die Leuchte und das Zubehör komplett in die Tasche.

Ich habe dazu ein kleines Video erstellt:

Benutzung

Die Leuchte liefert ca. 12W, dass ist natürlich recht wenig. Im Vergleich kommt mir die FalconEyes etwas heller vor, obwohl diese auch nur mit 12 W angegeben ist. Das könnte daran liegen, dass sich bei der Neewer SL12 ein Diffusor angebracht ist, der zwar für minimal weicheres Licht sorgt, aber eben auch zu einer Lichtreduzierung führt.

Neewer SL12 Video Leuchte

Der Diffusor ist übrigens magnetisch und dient gleichzeitig dazu, die Farbfilter einzuklemmen. Wie man im Bild sehen kann, verfügt der Blitzschuh auch über ein Stativgewinde, so dass die Neewer SL12 auch auf einem (Lampen-)Stativ montiert werden kann.

Von der Größe her eignet sich die Leuchte eher für Nah- und Makrofotografie und vielleicht auch für eBay bei kleineren Objekten.

Neewer SL12 Video Leuchte

Für solche Aufnahmen sollte man aber eher 2 der kleinen Leuchten haben oder mit kleinen Reflektoren die Schatten aufhellen.

Akku

Die Neewer SL12 verfügt über einen eingebauten Akku, der per USB geladen wird. Die Leuchte hält knapp 90 Minuten durch.

Neewer SL12 Video Leuchte

Vorteil des USB Anschlusses ist es, dass die Leuchte auch mit einer Power-Bank betrieben werden kann, wenn man eine längere Aufnahmezeit benötigt. Damit ist die kleine Neewer SL12 sehr flexibel.

Fazit

Die Neewer SL12 ist sehr klein und höchst flexibel. Sie passt in jede Fototasche und als Nah- oder Makrofotograf sollte man sie immer dabei haben. Im Videobereich ist sie durchaus geeignet, ein Effektlicht zu setzen, um z.B. Farbakzente zu setzen. Mit einem Preis von knapp 32,– € ist sie auch recht günstig, weil sie vielleicht auch weitere Effekte verzichtet.

ciao tuxoche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.