Wochenrückblick 40-2020

Von | 4.Oktober. 2020

Wochenrückblick 40-2020 und bis kam wenigstens genügend Regen … fast 😉

Wochenrückblick 40-2020Diese Woche ging es um das Update von Topaz für die Version Denoise AI 2.3,  Für mich war das Update kostenlos, vermutlich, weil ich erst Anfang des Jahres Denoise AI Version 2.2 lizenziert hatte. Ein Kommentar hat mich darauf hingewiesen, das der Hersteller Topaz sich schon Anfang des Jahres dazu entschlossen hat, Updates nur noch kostenpflichtig anzubieten.

Wochenrückblick 40-2020Das wird vermutlich darauf hinaus laufen, dass innerhalb des angesprochenen 1 Jahres Zeitraum, möglicherweise nur noch kleinere Fehlerkorrekturen erscheinen werden, und alles andere dann neu zu lizenzieren ist. Das ist zwar kein Abo Modell und ich habe auch grundsätzlich Verständnis dafür, dass ein Software Hersteller Geld verdienen muss.

Wochenrückblick 40-2020Im Gegensatz zum Abo Modell kann man ein Update auslassen, und beim vorliegenden Update auf Denoise AI 2.3 hätte ich das auch empfohlen, denn die Neuerungen ein weiterer Modus und die GPU Unterstützung sind nicht unbedingt erforderlich. Kommt noch hinzu, dass man von der GPU Unterstützung so gut wie nichts merkt. Und die Rauschreduzierung bei Denoise AI ist im Vergleich zu DxO Photolab nicht so ausgefeilt. Allerdings schlägt dafür DxO Photolab mit 199,– € zu Buche.

In der vorletzten Woche wurde eine Vorschau auf die kommende Photoshop CC Version veröffentlicht, die jetzt auch eine Sky Replacement Funktion erhalten soll, und damit in direkte Konkurrenz zu Luminar 4 bzw. das kommende Luminar AI tritt.

Jetzt wurde letzte Woche eine weitere Vorschau auf die kommende Lightroom Classic Version veröffentlicht, die wohl Farbräder, also Color Wheels zum Color Grading bekommen, so wie man sie z.B. von Da Vinci Resolve kennt. Interessant wird die Sache, weil sich dadurch eine bessere Steuerung erreichen lässt. Auch die Mitteltöne können getrennt behandelt werden.  Die offizielle Vorstellung können wir wohl auf Adobe Max ab dem 20. Oktober erleben.

Alles in allem wieder eine sehr interessante Woche. Ich hoffe dass euch die Artikel gefallen und freue mich auf eure Fragen und Kommentare.

ciao tuxoche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.