Wochenrückblick 51-2020

Von | 20.Dezember. 2020

Wochenrückblick 51-2020 und das Wetter hier wird immer noch nicht winterlich oder eher weihnachtlich, so ein bißchen Schnee..

Wochenrückblick 51-2020Nachdem Skylum sein neues Tool Luminar AI veröffentlicht hat war vielleicht die Zeit gekommen, dass man eine der älteren AI Funktionen im Wettbewerb testet. Es geht um die Funktion „Himmels austauschen“, die sich ja seit kurzem auch bei Photoshop CC wiederfindet.

Wochenrückblick 51-2020Selbstverständlich bietet Luminar AI einige weitere AI Funktionen, aber im Vergleich zu Photoshop CC liegen beide in dieser einen Funktion in etwa gleich auf. Vielleicht ist je nach Umständen auch einmal Luminar AI sogar vorne und man kommt zu besseren Resultaten als mit Photoshop CC.

Das neue Luminar AI geht wohl einen anderen Ansatz und möchte den Fotografen entlasten. Der Fotograf soll die um die Bildergebnisse kümmern und nicht um Ebenen, Masken usw. Darum sind wohl die Ebenen in Luminar AI jetzt entfallen und es existieren nur noch die lokalen Masken.

Wochenrückblick 51-2020

Es ist noch ungewohnt und verlangt an manchen Stellen etwas umdenken. Aber vielleicht ladet ihr euch eine Demo Version herunter und urteil selbst. Wer Luminar bestellen möchte erhält mit dem Gutschein-Code TUXOCHE 10,– €.

Mit Woche 51 ist das Jahr de facto schon vorbei. Das Jahr 2020 war geprägt von Covid-19 und selbst am Ende des Jahres hat uns das Virus fest im Griff. Der Virus beschert uns einen Lockdown und ein sicherlich anderes Weihnachtsfest, als wir es bisher kannten. Und der Jahreswechsel wird anderes, als wir es gewohnt sind.

Aber lassen wir vielleicht dieses eine Mal sozusagen über uns ergehen und reduzieren unsere Kontakte. Dann besteht vielleicht die Hoffnung, dass zusammen mit dem Impfstoff das Jahr 2021 zumindest etwas gewohnter ablaufen kann.

In diesem Sinne wünsche ich allen meinen Leserinnen und Lesern trotzdem ein besinnliches Weihnachtsfest und ein alles Gute für das Jahr 2021.

ciao tuxoche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.