Weitere KI Tools für Luminar 4

By | 18.September. 2019

Für das kommende Luminar 4 wird ja schon fleißig die Werbetrommel gerührt. Jetzt hat Skylum weitere Tools für die kommende Version angekündigt.

Weitere KI Tools für Luminar 4Skylum hatte ja zuletzt mit der Ankündigung der KI gestützten Ersetzung des Himmelsbereiches vor allem in Landschaftsfotos eine Marke gesetzt. Jetzt wurden mit dem AI Skin Enhancer und dem Portrait Enhancer zwei weitere KI gestützte Tools vorgestellt.

Die Beispiele in dem von Skylum veröffentlichten Video sehen schon recht gut aus.

Die entscheidende Unterschied zu dem seperat veröffentlichten Tool PhotoLemur ist das zwar KI eingesetzt wird, um die einzelnen Bereiche in den Fotos zu erkennen und zu weitgehend automatisiert maskieren, aber man behält über verschiedene Regler die Kontrolle.

Weitere KI Tools für Luminar 4Ich bin zwar kein Portraitfotograf, mich interessieren dann eher Dinge wie Sky Replacement und noch mehr AI Structure. Wenn diese Tools dann aber in der Luminar 4 Version so funktionieren, dass bestimmte Bereiche verbessert werden, ohne z.B. Himmelsbereich oder bei einer Person die gleichen, und dann nicht passenden Änderungen anzubringen, dann könnte Luminar 4 ein schönes Tool werden.

Die Roadmap wurde ebenfalls angepasst. Dieser ist zu entnehmen, dass auch Luminar 3 noch ein Update erhalten wird. Demnach sollen in Luminar 3 zumindest Stichwörter in den IPTC Feldern möglich werden, ebenso wie eine such nach diesen. Dann unterstelle ich, dass dieses Update für bisherige Benutzer von Luminar 3 kostenlos ist, während es sich bei kommen Luminar 4 um ein Upgrade mit vielen Tools handelt.

Schön ist auch zu sehen, dass auch Luminar 4 weiterhin als Plugin u.a. für Lightroom und Photoshop CC sowie weitere Programme benutzt werden kann. Hier waren die Pläne ja ursprünglich auch einmal anders.

Damit wäre es dann auch für mich auch in Ordnung, wenn der Schwerpunkt wohl offenbar nicht mehr darauf liegt, Lightroom Konkurrenz zu machen, sondern dem Fotografen Tools an die Hand zu geben, die das Editieren der Fotos erleichtert.

Als Plugin eingesetzt könnte sich Luminar 4 dann wirklich als schnelles und einfach zu bedienedes Tool erweisen, mit dem man mit einem Mausklick zumindest eine gute Ausgangslage für die weitere Bildbearbeitung erhält.

Bis zum Veröffentlichungstermin kann man Luminar 4 oder auch im Bundle mit Luminar 3 preisgünstig vorbestellen

ciao tuxoche

2 thoughts on “Weitere KI Tools für Luminar 4

  1. Willi M.

    Da ich verschiedene Bildbearbeitungs- und verwaltungsprogramme bereits habe, ist für mich nur Luminar Flex als plugin interessiert. Und Luminar Flex benutze ich gerne, da man hier sehr schnell zu einem guten Ergebnis kommt. Hoffe, dass dies so bleibt.

    Reply
    1. Peter Post author

      Hallo Willi,

      Luminar 4 wird trotz anderer Aussagen in der Vergangenheit weiterhin auch als Plugin dienen können. Skylum versteht Luminar 4 aber als Zusammenfassung/Weiterentwicklung von Luminar 3+Luminar Flex, insofern weiss ich nicht, ob Luminar Flex erhalten bleiben wird.

      Gruß Peter

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.