Pano2VR und das GGPKG Format

By | 20.Juni. 2014

Ich hatte ja schon über die neue Version 4.5.0 von Pano2VR berichtet, die neben einen neuen Skin Editor und den übliche Fehlerkorrekturen auch ein neues Format mit bringt.

Ich benutze Pano2VR um meine Panoramen sowohl nach Adobe Flash und HTML5 zu konvertieren, und stelle sie dann auf meiner Seite online.

Pano2VR und das GGPKG Format

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun kommt die Version 4.5.0 von Pano2VR mit einer wesentlichen Neuerung daher, einem Packet Format GGPKG, in dem ein vollständiges Panorama sozusagen verpackt werden kann. Erzeugt man mit diesem Format ein Panorama hat man im Gegensatz zum klassischem Ausgabeformat nur eine Datei, was z.B. das Hochladen des Panoramas mit einem Browser Upload erheblich vereinfacht.

Ein weiterer Schritt ist zur Vorbereitung erforderlich. Gardengnome hat für Joomla, Drupal und WordPress Plugins bereitgestellt, damit das neue Packet Format auch vom CMS gelesen und die Einstellungen innerhalb des CMS Systems vorgenommen werden können.

Man muss also nur das jeweilige Plugin im ZIP Format herunterladen und kann es dann z.B. in WordPress hochladen und damit installieren.

Ab sofort steht das neue Format zur Verfügung und man ein Panorama als GGPKG in sein CMS hochladen. Das Panorama wird nun behandelt wie z.B. ein einzelnes Foto und kann über die entsprechenden Media Funktionen in eine Seite oder einen Artikel eingebunden werden.

Ich gehe davon aus, das man evtl. Updates des Plugins selbst herunterladen und installieren muss.

Ich habe auf meiner Foto-Seite eine Testseite erstellt, und ein bereits veröffentlichtes Panorama im neuen Format eingefügt. Bis jetzt vorliegende Rückmeldungen und meine eigenen Versuche haben ergeben, das das Panorama sowohl in verschiedenen Browsern (Chrome,Firefox,IE) als auch auf Android und auf einem IPad funktioniert. Lediglich mit manchen IPad oder dem Vollbildmodus gibt es Probleme, das der Safari Browser abstürzt, das scheint aber nicht an dem Packet Format zu liegen, da gab es auch schon vorher Schwierigkeiten mit, obwohl ich einige Panoramen mit geänderten Auflösungen erstellt habe.

Unabhängig davon gefällt mir das neue Format, hat es zu dem den Charme, das man sich konsequent von Adobe Flash entfernt. Habt ihr schon Erfahrungen mit dem neuen Format? Dann teilt es mir doch in den Kommentaren mit, ich freue mich drauf genauso wie auf Fragen.

ciao tuxoche

 

[tags]Pano2VR,GGPKG[/tags]

14 thoughts on “Pano2VR und das GGPKG Format

  1. walter

    Moin, moin,

    gibt es auch eine Möglichkeit die gepackte ggpkg-Datei in eine nicht CMS Webseite einzubinden, also eine in HTML5 erstellte Webseite?
    Bislang habe ich noch keine Lösung ausser mit iFrame und der normat.ggt-Lösung mit vielen Einzeldateien gefunden.

    Danke!

    Reply
    1. Peter Post author

      Hallo Walter,

      ich würde mal vermuten nein, denn auf einer reinen HTML5 Seite fehlt ja das Plugin, dass für das (temporäre) Entpacken und die richtige Darstellung sorgt.

      Reply
  2. chris

    Hallo Peter,

    ich arbeite erst seit kurzem mit Panoramen und bin gerade am verzweifeln – mit der pano2vr 4.5 bekomme ich keine Panoramen in mein wordpress-cms eingebunden.

    die Panoramen werden nicht in einer einzigen GGPKG-Datei gepackt, sondern daneben sind noch zwei Ordner mit allerlei Bilder, XML, JS, SVG, PNG, etc…
    Die GGPKG-Datei ist dabei immer 250kb groß, der Rest verteilt sich auf die Odner. Entsprechend habe ich nicht nur eine Fehlermeldung beim Import der Datei, sondern auch später beim einbinden: „der XML-Player fehlt“ – logisch, der ist auch daneben und nicht drin.

    Irgend eine Idee, was ich da falsch mache?

    Merci vielmals!

    Ach ja, ein kleiner Tipp am Rande bezüglich der maximalen Größe. Es gibt das Plugin „Add From Server“
    https://wordpress.org/plugins/add-from-server/
    Damit kann man Dateien die größer sind als die erlaubten 8 MB sind und über den FTP hochgeladen worden sind, später mit dem Plugin auswählen und in die Mediathek laden.

    Reply
    1. Peter Post author

      Hallo Chris,

      erst einmal danke für dem Tipp mit dem Plugin, dass wird vielleicht der eine oder andere brauchen können. Zu deinem eigentlichen Problem, wenn du als Ausgabe nur HTML5 anwählst und dann im Reiter HTML ggpkg.ggt anstatt normal.ggt auswählst, sollte es funktionieren. Gerade nochmal probiert, er erzeugt dann zwar im Output Verzeichnis jede Menge andere Dateien, aber wenn ich nur dir ggpkg Datei hochlade ist alles ok. Die anderen Dateien werden wohl erzeugt und dann in dem PAcket gepackt, allerdings bei ist die Paket-Datei 15 MB groß

      Reply
      1. Chris

        Hallo Peter,

        jetzt bin ich dahinter gestiegen – der Ausgabepfad der XML muss mit dem der HTML gleich sein, sonst legt die Henne kein Ei…

        Ein weiteres Problem was mich beschäftigt ist das extrem verpixelte Vorschaubild. Wie löst man diesen Unfug? Ist traurig, dass so eine teure Software das nicht automatisch händeln kann.

        Reply
        1. Peter Post author

          Hallo Chris,

          dass mit dem Vorschaubild verstehe ich jetzt nicht. Per Default 600×480 meine ich und nicht verpixelt, wie du es nennst

          Reply
  3. Martin Kraushaar

    Hallo,

    Ich verwende Pnao2VR seit Samstag, dem 24.10.2015, in Verwendung einer RICOH THETA S.

    Ich arbeite mit Joomla, gehostet bei Domain go. Leider bekomme auch ich eine Fehlermeldung: „Fehler, Die Gesamtgröße des Uploads überschreitet das Limit.“

    MFG
    Martin

    Reply
    1. Peter Post author

      Hallo Martin,

      dein Problem betrifft die Einstellungen deines Hostings. Man kann bei PHP5 einstellen, wie groß eine per Browser hochgeladene Datei sein darf. Manche Hoster bemessen das relativ knapp, aber da müstest du dich bitte an deinen Hoster wenden

      Reply
        1. Peter Post author

          Hallo Martin,

          da findet sich ein „Hosted by“ Eintrag im Seitenmenu 😉 all-iml.com

          Reply
  4. Martin Damaszek

    Guten Tag,

    ich verwende auch das Object2Vr, nur ich kann die Bilder nicht in einem XT Commerze Shop einbauen. Haben Sie vielleicht eine Tipp, wie man das machen kann?

    vielen Dank

    Martin Damaszek

    Reply
    1. Peter Post author

      Hallo Martin,

      da muss ich leider passen, da ich keine Erfahrungen mit Shops habe

      Reply
  5. Jochen Bake

    Hallo,
    da ich seit kurzem auch Pnao2VR verwende bin ich auf deine Seite gestoßen. Viele interessante Sachen findet man hier. Besonders neugierig war ich auf die Einbindung der p2vr Dateien in WordPress. Das Plugin ist installiert, doch der Upload wird wegen der nicht unterstützten Datei verwendet. Wie hast Du das Problem gelöst?

    Gruß
    Jochen

    Reply
    1. Peter Post author

      Hallo Jochen,

      vielen Dank aber ich habe nicht anderes gemacht als das ggpkg File hochgeladen (für die Testseite ca. 25 MB), bei mir keine Meldung von wegen nicht unterstützt.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.