Wochenrückblick 9/2014

Von | 2.März. 2014
Artikel aktualisiert am 29.06.2016

Der Wochenrückblick 9/2014 zeigt uns, das wir schon im Frühling sind, und damit verschwindet hoffentlich die graue Zeit und man kann sich wieder mehr der Fotografie widmen.

Wochenrückblick 9/2014Als ersten Beitrag hatten wir eher ein EDV Thema, aber für uns Fotografen ist es auch wichtig zu wissen, wie man im Notfall versehentlich gelöschte oder gar eine formatierte Speicherkarte wieder herstellen kann.

Das Tool heisst Photorec und liegt zur Zeit in der Version 6.14 vor. Mit diesem Tool ist es recht einfach möglich, entweder versehentlich gelöschte oder gar formatierte Speicherkarten und vor allem die darauf befindlichen Bilder wieder herzustellen. Es steht unter der GNU Public License und ist für praktisch alle Betriebssysteme verfügbar.

Wochenrückblick 9/2014Im Artikel HDR aus einem RAW habe ich einmal versucht aufzuzeigen, was in einer RAW Datei stecken kann, wenn man von dem RAW 3 Aufnahmen entwickelt, mit +2 respektive -2 EV Werten, und diese Ergebnisse dann an ein HDR Tool übergibt.

Sicherlich ist dies kein Ersatz für eine richtige Belichtungsreihe mit mindestens 3 Aufnahmen und man läuft Gefahr, sich beim Aufhellen ein erhöhtes Rauschen einzufangen, dennoch ist eine solche Vorgehensweise einen Versuch wert. Und das ist das schöne an digitaler Bearbeitung, außer der Zeit, die man reinsteckt, kostet es nichts 😉

Wochenrückblick 9/2014Und dann ist endlich die Canon 500D Nahlinse angekommen, die ich gebraucht sehr günstig erstehen konnte. Wenn es das Wetter erlaubt gibt es nächste Woche schon den ersten Bericht über die Linse.

Wenn euch hoffentlich einige Artikel gefallen habt, dann würde ich mich über Kommentare und Anregungen freuen. Ansonsten freue ich mich natürlich auch über ein +1, Like oder ein Twitter Share freuen

ciao tuxoche

[tags]Photorec,RAW,500D Achromat[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.