Wochenrückblick 40/2015

By | 4.Oktober. 2015

Wochenrückblick 40/2015 und war das nicht eine herrliche Woche, Sonne ohne Ende und angenehme Temperaturen..

2015-09-03 18.26.50In dem Artikel diese Woche habe ich das Rode smartLav+ Mikrofon vorgestellt. Ich benutze es um, Videos, Tutorials aufzunehmen und dabei die bessere Videoqualität der  Lumix G6 zu nutzen und hinsichtlich der Audioaufzeichnung eine optimale Qualität zu erreichen, da das Mikrofon ja am Mann getragen wird.

2015-09-08 14.42.08Das Mikrofon an sich ist mit knapp 60,– € recht preisgünstig und liefert eine gute Aufnahmequalität. Ein wenig ärgerlich ist nur, dass Rode selbst lediglich eine App für iOS zur Verfügung stellt und Android aussen vor bleibt. Allerdings sind im Google Play Store einige Apps für Audioaufzeichnungen zu finden. Ich habe sowohl RecForge II probiert als auch SmartVoice Recorder, letztere gefiel mir besser. Diese App hat zwar weniger Einstellungen, aber sie tut dass was sie soll ohne Schnickschnack und ein Teilen der fertigen Aufnahme über Dropbox oder über X-File auf einen Server mit Windows Freigabe ist auch kein Problem.

Damit steht eine sehr kompakte und leichte Aufnahmeeinheit zur Verfügung, die natürlich auch draußen vor Ort einsetzbar ist.

Welche App man bevorzugt muss jeder für sich entscheiden, es gibt davon eine große Anzahl, so dass jeder für sich die passende Android App finden sollte.

lr-mobileDa ich ja im Rahmen eines Aktionsangebotes von Adobe auf die Cloud Version von Lightroom und Photoshop CC umgestiegen bin, steht natürlich auch Lightroom Mobile zur Verfügung.

Ich habe deshalb einmal 2 kleinere Sammlungen synchronisiert und ein wenig mit den Fotos auf dem  Samsung Tab S 10.5 Tablet herumgespielt, um den Funktionsumfang kennen zu lernen.

Dabei ist es mir jetzt diese Woche passiert, dass ich zwar die App starten konnte, allerdings sich beim Berühren der entsprechenden Sammlungen keine Reaktion mehr erfolgte. Dass liess sich nach mehreren Versuchen nur durch eine Deinstallation und erneute Installation von Lightroom Mobile lösen:-(

Ich hatte euch ja schon den Holux M-241 GPS Logger vorgestellt, den ich für das aufzeichnen von GPS Tracks benutze. Letzte Woche bei dem schönen Wetter habe ich mehrere Fototouren unternehmen und konnte hierbei auch intensiv ausprobieren, wie man den Track mit einem Smartphone ausliest. Darüber werde ich dann nächste Woche berichten.

Ansonsten war es eine ereignisreiche Woche und ich hoffe, dass euch einige Artikel auf dem Blog gefallen. Ich hoffe weiterhin auf eure Kommentare und Anregungen und sehr gerne auch eure Fragen.

Und denkt an den zusätzlichen Feed per feedburner.

ciao tuxoche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.