Wochenrückblick 6/2015

By | 8.Februar. 2015
Artikel aktualisiert am 17.04.2015

Wochenrückblick 6/2015Wochenrückblick 6/2015 und es liegt ein wenig Schnee… aber der Winter geht wieder 😉

Wochenrückblick 6/2015Diese Woche war ein wenig Android lastig, aber der Reihe nach. In dem Artikel diese Woche ging es um eine externes Akku, dass als Akkureserve für Smartphones, Tablets und dergleichen dienen kann.

Mein Smartphone, ein nicht mehr ganz so modernes Samsung SIII hält mittlerweile kaum noch einen Tag durch. Dies ist vor allem verursacht durch viele Benachrichtigungen auf  Google+, oder dem fast selbstverständlich EMail check auf dem Weg zur Arbeit.

Das Akku, das nur ein klein wenig größer ist als z.B. mein Samsung SIII, liefert insgesamt genug Strom, um praktisch leeres Smartphone 2,5 vollständig aufzuladen. Der Hersteller nennt hier eine Kapazität von 10.000 mAh an. Bis jetzt hat sich dieses externes Akku bewährt.

Wochenrückblick 6/2015Diese Woche wurde dann auch endlich mein Nexus 7 2013 LTE Tablet mit Android 5.0.2 aktualisiert. Während die anderen Versionen des Tablets schon letztes Jahr im November mit Android 5 versorgt wurden, musste man sich als LTE Eigentümer in Geduld üben. Unabhängig von der geänderten Optik bietet diese Android erheblich mehr Schnittstellen für App Entwickler und soll u.a. den Akku erheblich schonen. Ob hierdurch in der Praxis merkbare Verlängerungen bei den Akku Laufzeiten feststellbar sein werden, werden die nächsten Wochen zeigen. Rein optisch gefällt es mir.

Im letzten Wochenrückblick hatte ich kurz über die Canon Modelle 5Ds/5Dr berichtet. Mittlerweile sind erste Preisvorstellungen bekannt geworden. Danach soll das Modell 5Ds mit seinen 50 Mpix. etwa mit 3.500,– € für das Gehäuse zu rechnen. Damit richtet sich diese Kameramodell an Profis und betuchte Amatuere und ob dann mit vorhandenen Optiken diese 50MPix voll ausreizbar sind, wird sich dann noch zeigen müssen. Mir ist eine solche Preisvorstellung für ein Hobby zu viel.

So insgesamt wieder eine interessante Woche und ich hoffe, dass euch einige Artikel auf dem Blog gefallen. Ich freue mich auf die nächste Woche genauso wie auf eure Kommentare/Anregungen.

Und denkt an den zusätzlichen Feed per feedburner.

ciao tuxoche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.