RAWTherapee der alternative RAW Konverter

By | 20.Mai. 2014
Artikel aktualisiert am 29.06.2016

Der Platzhirsch Lightroom hat für viele Anwender 2 entscheidende Nachteile, zum einem kostet er und zum zweiten mögen manche Leute den Zwang zum Import überhaupt nicht. Hier kommt dann vielleicht RAWTherapee ins Spiel.

Einleitung

RAWTherapee weist diese beiden Nachteile nicht auf, und steht zum freien Download für Windows und Mac OSX zur Verfügung. Damit besteht eine Alternative zum Einstieg in die RAW Fotografie. Es handelt sich um einen reiner RAW Konverter, also ohne Verwaltungsfunktionen.

Erster Eindruck

Die Oberfläche wirkt aufgeräumt und bis jetzt habe ich keine Funktionalität vermisst. Eine deutsche Dokumentation ist ebenfalls vorhanden.

Aber schauen wir uns mal das Video an:

https://www.youtube.com/watch?v=I-kJJjKeBWU

RAWTherapee ist nicht der schnellste RAWConverter, allerdings ist die Geschwindigkeit des reinen Konvertierens nach JPEG oder Tiff bei einzelnen Bilder von untergeordneter Bedeutung, da sicherlich der größere Zeitanteil beim Bearbeiten anfällt.

Das Programm speichert allerdings die Bearbeitungsschritte in Sidecar-Dateien mit der Endung pp3 im gleichen Ordner wie das bearbeitete Foto. Damit braucht man bei einem Backup nur sein Fotoverzeichnis zu sichern, und schon ist alles vorhanden.

Verfügt das betreffende Bild bereits über eine XMP-Datei wird diese von RawTherapee nicht verändert, wenn die entsprechende Option voreinstellt.

Dem oder anderen wird es vielleicht gut gefallen, das sich RAWTherapee auch von der Kommandozeile bedienen lässt. Damit steht einem Einbinden z.B. in Scripte nichts im Weg 😉

Fazit

Ich habe jetzt mit RAWtherapee einige Bilder entwickelt und umgewandelt, so auch eine ganze Serie für ein Timelapse. Die Qualität stimmt, die Bedienung wird jemanden der nicht vorbelastet ist, sicherlich auch leichter fallen.

Wenn man sich die Bilderverwaltung wegdenckt und nur den RAW Konverter Teil nimmt, kann RAWTherapee es, bis auf die Geschwindigkeit, mit Lightroom messen.

Benutzt ihr RAWTherapee oder anderer kostenfreie bzw. Opensource RAW Konverter? Hinterlasst mir doch eure Kommentare/Anregungen, und Fragen sind natürlich auch gerne gesehen.

ciao tuxoche

[tags]RAWTherapee,RAW Konverter[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.