Nadir Aufnahmen besser einbinden

By | 13.Mai. 2014

360° Panoramen aufzunehmen macht Spass, ist aber auch hinsichtlich der Nachbearbeitung eine relativ aufwändige Angelegenheit. In dem Artikel Weg mit dem Stativ hatte ich schon einmal beschrieben, wie man mit PTGui oder Hugin das Stativ ersetzen kann.

Egal ob Hugin oder PTGui sind aber genügend Kontrollpunkte zu finden, um das Nadirbild sauber in das Panorama einzubinden und möglichst aufwändige Nadirretuschen zu vermeiden.

Nadir Aufnahmen besser einbindenVor allem bei relativ gleichmäßigen Untergründe, wie etwa Pflasterungen oder ähnliches kann das zum Problem werden, weil man oft nicht genügend Anhaltspunkte findet, um entsprechende Kontrollpunkte zu setzen, die es dann PTGui oder Hugin erleichtern, die Nadiraufnahme sauber in das das Panorama einzubinden.

Dann ist man für eine weggeworfene Zigarette oder ein Papier dankbar, weil es Anhaltspunkte für das Setzen der Kontrollpunkte bietet.

Zwar findet man gerade bei Pflasterungen, wie in verschiedenen Altstädten unterschiedliche Formen und Farben der Steine, trotzdem ist es schwer, wenn das Naidrbild in der Darstellung gedreht oder auf jeden Fall versetzt ist, entsprechende Punkte zu finden.

Nadir Aufnahmen besser einbinden

Um das zu umgehen, benutze ich verschieden farbige Ringe.

Diese lege ich an jedes der 3 Stativbeine. Damit lassen sich in den Nadiraufnahmen, und mache in der Regel 2, vor allem bei Panoramen, bei denen mit langen Schatten Probleme zu erwarten sind.

Es handelt sich um die Einfassungen von Schwesternuhre, die im Krankenhaus benutzt werden. Die sind für ein paar Euro z.B. bei Amazon erhältlich.

Dabei habe ich die langen Teile abgeschnitten, allerdings nur soweit, das trotzdem eine signifikante Ecke entsteht.

Teilweise kann man den inneren Kreis der Ringe benutzen, um das Nadirbild sauber einzubinden, in jedem Fall helfen sie aber, rundherum die Orientierung zu erleichtern. Und sie sind in jedem Fall leicht weg zu retuschieren.

Das Ergebnis ist in diesem Fall zwar nicht optimal, dafür stand die Sonne einfach zu tief, aber ich finde es dennoch ok.

140417-Deutschland-Aachen-Aachen-163821 Panorama.preview

Ausstellung Mein Karl 2014
5D MK II 17-40mm @ 17mm

Wie ist eure Vorgehensweise für Nadiraufnahmen? Hinterlasst mir doch eure Kommentare/Anregungen und gerne auch Fragen. Und über ein +1, ein Like oder ein Share auf Twitter würde ich mich freuen.

ciao tuxoche

[tags]PTGui,Hugin,Nadiraufnahme[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.