Fotoespresso erschienen

By | 27.November. 2013

In meinem Beitrag hatte ich ja schon einmal über die kostenlose Fotozeitung berichtet. Heute ist die Ausgabe 06/2013 und damit die letzte Ausgabe für diese Jahr erschienen.

Fotoespresso erschienen

Die heutige Ausgabe widmet sich in einem Artikel der Faszination der s/w Fotografie, und hier insbesondere der analogen Variante.

Da sind z.B. Bilder zu sehen, die mit einer 4×5 “ Kamera aufgenommen wurden. Vielleicht mag das jetzt Wunschdenken sein, aber das ist schon Klasse, was da teilweise rauskommt.

Hat aber auch damit zu tun, das man nicht im Minutentakt die Planfilme wechseln kann und deshalb schon vor Aufnahme auf gestalterische Details zu achten, während man bei der digitalen eher geneigt ist, mal öfter auszulösen

Anregend fand ich den Artikel über die Fotografie im Winter, weil man eher dazu neigt, aufgrund des in unseren Breiten eher grauen Wetters, nicht unbedingt von einer optimalen Fotosaison auszugehen. Die im Artikel gezeigten Aufnahmen können schon dazu motivieren, es auch im Winter öfter mal mit der Kamera zu versuchen.

Dann findet man auch noch einen Artikel zur Kalibrierung eines Epson Druckers, oder zur Aufrüstung eines MacBooks mit einer SSD. Ein ausführlicher Erfahrungsbericht zur Canon 70D , sowie ein Artikel zu Ermittlung des Zählerstandes einer Kamera runden die technische Artikelreihe ab.

Man kann das Magazin übrigens abonnieren, geht über eine EMail-Funktion. Probiert es einfach mal aus, und kommentiert, wie es euch gefallen hat. Mir gefallen die Artikel, obwohl man natürlich mit der Einschränkung der Erscheinungsweise leben muss, die sich nicht für aktuelle Themen eignet.

ciao tuxoche

[tags]Fotomagazin,kostenlos,fotoespresso[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.