Wochenrückblick 38-2021

Von | 26.September. 2021

Wochenrückblick 38-2021 und diese Woche wurden die Nächste schon ganz kühl und wir hatten tatsächlich den Herbstbeginn, der Tag mit der Nacht- und Taggleiche 🙂

Wochenrückblick 38-2021Diese Woche ging es um die App VN Editor, einem Video Editor vor allem für die mobilen Geräte unter Android und iOS, der aber auch für Mac und Windows verfügbar ist. Damit ist die App eine gelungene Alternative zu Lumafusion, die immerhin knapp 30,– € kostet, was für eine App ein relativ hoher Betrag ist. VN Video Editor bietet zwar nicht so viele Features, ist dafür aber kostenlos.

Wochenrückblick 38-2021VN Editor bietet z.B. nicht die Möglichkeit mehrere Videospuren zu verwalten, dafür kann man aber seinen Videoclip z.B. mit einem Logo versehen oder mit Text ausstatten. Das gleiche gilt z.B. für Hintergrundmusik. Und da ist meiner Meinung nach das Set an Möglichkeiten, die den VN Editor einfach zu handhaben sind und zudem mehr als ausreichend sind, um z.B. einem mit dem Smartphone aufgenommen Videoclip zu bearbeiten und dann auf den sozialen Medien zu veröffentlichen. Apropos soziale Medien, VN Editor kann auch die verschiedenen Seitenverhältnisse und eignet sich damit für Medien wie Instagram , Twitter oder Facebook.

Kurzum der VN Editor ist genau die richtige Bearbeitungsoption für Smartphones.

Wochenrückblick 38-2021Und wo wir schon bei Smartphones angekommen sind. Letzte Woche hat ja Apple die neuen iPhones aus der 13 Serie veröffentlicht, das Mini, sowie die beiden Pro Modelle. Und na ja, da ich noch beim 10 Modell des iPhones bin, erde ich sehr wahrscheinlich auf das iPhone 13 Pro Modell umsteigen. Die 3 Objektive sind für mich schon wichtig und das iPhone’s wohl mit dem nächsten Software Update ProRes RAW aufnehmen können sind wohl die entscheidenden Gründe. Lumafusion scheint schon seit dem letzten Update diese Woche mit ProRes RAW umgehen zu können. Da aber jetzt schon Probleme, wie etwa der Zurückschaltung aus dem Makromodus aufgetaucht sind,, werde ich aber wohl noch ein wenig warten.

Alles in allem wieder sehr ereignisreiche Wochen. Ich hoffe dass euch die Artikel gefallen und freue mich auf eure Fragen und Kommentare.

ciao tuxoche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.