Fotoespresso 3/2014 erschienen

By | 29.Mai. 2014

Gestern abend ist die 3. Ausgabe von Fotoespresso für diese Jahr erschienen. Die kostenlose Zeitschrift kann jeweils im PDF Format heruntergeladenwerden.

Fotoespresso 3/2014 erschienen

Die 3. Ausgabe der kostenlosen Fotozeitschrift kommt dieses mal mit einem interessanten Artikel über Dosenfotografie daher. Im Rahmen dieses Projektes werden Dosen mit Faltpapier an verschiedenen Standorten in München plaziert. Das Fotopapier wird extrem lange belichtet. Heraus kommen dabei auf mich zumindest fast surreal wirkende Bilder.

In einem 2. Artikel widmet man sich der Metadatenverwaltung, die bei größeren Fotobeständen einfach erforderlich ist. Gezeigt werden unter anderem Beispiele mit der Bridge aber auch Adobe Lightroom und man geht auf das XMP Format ein. Zu der Problematik der XMP Filialdateien hatte ich mich ja schon in meinem Artikel Lightroom und die XMP Dateien geäußert.

Ein weiterer Einstiegsartikel befasst sich mit der alternativen Firmware Magic Lantern für Canon Kameras. Diese Firmware bietet je nach Kameramodell erhebliche Erweiterungen der Funktionaltät, so z.B. bei Timelapse Aufnahmen oder gerade auch im Video Bereich. Ich überlege diese Software auch einmal auszuprobieren, aber für die Canon 7D gibt es noch keine stabile Version, sondern nur einen nightly build.

In meinem Artikel zum Yongnuo 622C hatte ich über die hervorragenden Blitz Funkauslöser berichtet, die auch nach längerem Praxiseinsatz keine Probleme gemacht haben. Die Funkauslöser sind mittlerweile auch für Nikon Kameras verfügbar, und fotoespresso berichtet darüber in einem ausführlichen Artikel.

Insgesamt wieder eine lesenswerte Ausgabe. Man kann das Magazin übrigens per EMail abonnieren. Probiert es einfach mal aus, und kommentiert, wie es euch gefallen hat. Und wenn ihr diesen Artikel wegen Vatertag erst morgen lesen könnt, dann ist das auch nicht schlimm 😉

ciao tuxoche

[tags]Fotomagazin,kostenlos,fotoespresso[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.