Wochenrückblick 14/2015

By | 5.April. 2015

Wochenrückblick 14/2015 und ich hoffe euer Osterfeiertage waren bis jetzt schön ..

Kurz nach dem letzten Wochenrückblick flatterte ein Angebot des EDV-Buchversandes herein, dass ein Bundle bestehend aus Photoshop Elements und Premiere Elements sowie ein Wacom Tablet beinhaltet, was sicherlich für jemanden, der noch über gar keine Bearbeitungssoftware verfügt, interessant ist.

Die Kombination mit verschiedenen Grafik-Tablets ist schon an sich interessant, weil selbst das kleinste Modell knapp unter 60,– € liegt.

Wochenrückblick 14/2015Dann haben wir uns diese Woche in einem Artikel den Microsoft Image Composite Editor (ICE) angeschaut, der zwischenzeitlich in der Version 2.0.2 vorliegt.

Der ICE hat einen guten Ruf beim Stitchen von Panoramas und ist kostenlos erhältlich. Die älteren Version habe ich allerdings links liegen lassen, weil das fertige Panorama nur als JPEG gespeichert werden konnte, dass ist für die Weiterverarbeitung ein absolutes No-Go.

ICE ist relativ schnell, in jedem Fall schneller als Hugin, eignet sich meiner Meinung allerdings nur für ein oder mehrzeilige Panoramen, weil es beim ICE der Möglichkeit fehlt durch das Bild laufenden Personen auszumaskieren oder mit einem Nadir-Bild das Stativ vernünftig auszublenden.

Und auch bei der Ausgabe des fertigen Panoramas hat sich etwas getan, man kann das gestitchte Panorama entweder als Tiff oder sogar als PSD Datei zur weiteren Bearbeitung abspeichern. Damit ist der ICE durchaus eine Alternative und vor allem Einsteiger interessant, die einen Einstieg in die Panoramafotografie finden wollen.

Wochenrückblick 14/2015Die Gerüchte um Lightroom 6  haben uns den März über auf Trab gehalten, und alle gehandelten Erscheinungstermine sind ohne Ergebnis verstrichen und Adobe äußert sich nach wie vor nicht.

Ich hoffe deshalb, dass sich Adobe Zeit läßt mit der Verion 6 und vor allem eine nicht zu kurze Beta-Phase vor dem entgültigem Erscheinen einfügt. Bis dahin bleibe ich bei Version 5.7

Ansonsten hoffe ich, dass euch einige Artikel auf dem Blog gefallen. Ich hoffe weiterhin auf eure Kommentare und Anregungen und sehr gerne auch eure Fragen. Und noch ein schönes Osterwochenende.

Und denkt an den zusätzlichen Feed per feedburner.

ciao tuxoche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.