Tastatur für das iPad Air

Von | 10.Mai. 2022

Für den PC habe ich ja schon die Logitech MX Kombination, mit der ich dank der Umschaltungsoption sehr zufrieden bin.

Einleitung

Tastatur für das iPad AirMit der Logitech MX Kombination aus der Tastatur und der Maus bin ich eigentlich zufrieden. Damit läßt sich sowohl am Windows PC sehr gut schreiben, aber auch am MacBook Air kann man damit sehr gut umgehen, wenn das MacBook am großen Bildschirm angeschlossen ist.

Dank der Umschaltungsoption für 3 Geräte kann ich damit sogar das iPad Air verbinden, allerdings ist das iPad entweder zu klein oder die Tastatur zu groß. Es passt einfach nicht, insofern musste für unterwegs eine kleinere Lösung her. Ich benutze eben nicht so gerne die Bildschirmtastatur. 

Die Lösung

Bei meinen Recherchen fiel mir die Logitech K380 auf, die von der Größe her gut passen sollte. Und auch diese Tastatur kann sich mit 3 verschiedenen Geräten verbinden und für jedes Gerät gibt es einen eigenen Umschalter.

Damit ist es möglich im laufenden Betrieb auf ein anderes Gerät umzuschalten, was sich mit der Logitech MX Kombination schon sehr oft als nützlich erwiesen hat.

Die Logitech K380 passt sehr gut zum iPad Air, da die Tastatur nur minimal breiter ist als das iPad im Querformat. Und tippen läßt sich damit auch sehr gut.

Tastatur für das iPad Air

Und natürlich funktionieren auch die die Sondertasten, also z.B. um die Lautstärke zu ändern oder bei Musiktiteln vorzuspulen. Damit lassen sich mit der K380 auch längere Texte bequem tippen. In jedem Fall aber wie ich finde bequemer als mit der Bildschirmtastatur.

Einrichtung

Tastatur für das iPad AirDie Einrichtung geht schnell von statten, da lediglich einmal mit dem Gerät gekoppelt werden muss. Das geht, in dem man einer der gelben Tasten ca. 3 Sekunden gedrückt hält.

Im Gegensatz zur Logitech MX Kombination weist die K380 wie ich finde ein sehr positives Ausstattungsmerkmal auf: Sie wird mit Standard Batterien betrieben und setzt nicht auf ein fest eingebautes Akku.

Fazit

Für mich ist die Logitech K380 die ideale Ergänzung zum iPad Air, da die Größe einfach passt und man wesentlich bequemer tippen als mit der Bildschirmtastatur.

Sie ist klein und kompakt, so dass man sie auch wirklich mitnehmen kann und der Platzbedarf hält sich in Grenzen.

Nach dem ersten Probieren bin ich begeistert. Was denkt über eine solche Tastatur als Ergänzung um iPad oder auch anderen Geräten? Lasst es mich wissen und kommentiert unten eure Erfahrungen.

Ciao tuxoche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.